Wir suchen ab sofort (Senior) Organizational Development & Change Manager:in (w/m/d)

Vollzeit
  1. Funktionsbereich Verwaltung
  2. Anstellungstyp Festanstellung
  3. Office deiner Wahl Mobile Office und Bocholt, Gescher, Münster, Osnabrück

Organisationsabläufe weiterentwickeln und den Wandel stets mitdenken ist für Dich ebenso selbstverständlich wie die Integration aller Mitarbeiter:innen in den Change-Prozess, um langfristig erfolgreich am Markt zu sein?


Was diesen Job so besonders macht?

  • Du verantwortest unser Change Management und sorgst für die erfolgreiche Umsetzung in Einklang mit der globalen (Unternehmens-) Strategie. Dabei antizipierst Du die Weiterentwicklung und planst und erstellst die notwendigen Change-Konzepte, Stakeholder-sowie Change-Impact-Analysen und Roadmaps, um notwendige Handlungsfelder abzuleiten.
  • Die Veränderungsbereitschaft wichtiger Stakeholder im Blick, fasst Du Meilensteine, Ergebnisse, Abhängigkeiten, Risiken und Chancen zusammen und bewertest gemeinsam im Team etwaige Change-Pläne.
  • Deine Arbeit ist geprägt durch einen kollaborativen Ansatz, bei dem Du verschiedene Sichtweisen zusammenführst und die Teilnahme zur gemeinsamen Erreichung der Ziele förderst.
  • Du konzeptionierst und moderierst Workshops, führst Interviews und hast starke Kommunikationsskills, um sowohl die Stakeholder wie auch unsere Mitarbeiter:innen über den zeitlichen Change-Prozess hinweg zu begeistern.

Warum ausgerechnet Du zu diesem Job passt?

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Psychologie, Kommunikationsmanagement oder Innovationsmanagement - idealerweise mit Schwerpunkt Change Management oder vergleichbar sowie einschlägige Berufserfahrung im Change Management-Umfeld.
  • Du hast Erfahrung und aktuelles Fach- und Methodenwissen im Hinblick auf Change Management und (digitale) Transformationen sowie in der Leitung von Change-Projekten.
  • Dank Deiner Kommunikationsfähigkeit auf Augenhöhe fällt Dir die Leitung und Konzeptionierung von Workshops leicht: Egal ob in Präsenz, digital und unabhängig davon auf welchen Ebenen diese stattfinden.
  • Du bringst Erfahrung im Konflikt- und Krisenmanagement mit und überzeugst gleichermaßen durch Empathie und Durchsetzungsvermögen.
  • Weiterbildungen und Zusatzqualifikationen sind von Vorteil (z. B. MBA Change Management, Agile Change Manager, Business & Führungskräfte Coaching, PROSCI-Qualifikation).